Willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft für Gen-Diagnostik e.V.

Die Arbeitsgemeinschaft für Gen-Diagnostik e. V. (AGD) wurde 1984 in Düsseldorf gegründet und zählt derzeit 120 Mitglieder. Die AGD fördert und vermittelt interdisziplinär wissenschaftliche Erkenntnisse der Genomforschung insbesondere durch Gedanken- und Technologieaustausch und Unterstützung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Die AGD befasst sich ferner auf ihren jährlichen Tagungen auch mit ethischen, rechtlichen und sozialen Problemen, die sich aus der Anwendung molekularbiologischer Verfahren für den Menschen ergeben können.